Track

Ein Klick auf einen Abschnitt unseres Tracks öffnet ein Fenster mit etwas Info zu diesem.

Ein jeder Abschnitt in einer eigenen Farbe.
Weiss, wenn eine Zeitlang keine AIS-Daten empfangen werden konnten (entweder, weil unser Sender abgeschaltet war, oder wir zu weit von einer Küstenstation entfernt waren).

Hier klicken, um den Track zu speichern oder z.B. in Google-Earth zu laden.

Wer Interesse an Wind- und Wetterverhältnissen hat, findet sicherlich Gefallen an dieser Seite (Ein Klick links unten auf “earth” öffnet ein Menu).